TV Programm
Trailer
Empfang
Staffel 4
Do.
27.07. · 20:15
  —  Ein Schlag ins Gesicht  (Staffel 4, Episode 5)
Do.
27.07. · 23:05
  —  Ein Schlag ins Gesicht  (Staffel 4, Episode 5)
Fr.
28.07. · 17:15
  —  Ein Schlag ins Gesicht  (Staffel 4, Episode 5)
Sa.
29.07. · 17:10
  —  Ein Schlag ins Gesicht  (Staffel 4, Episode 5)
Do.
03.08. · 20:15
  —  Viva Las Vegas  (Staffel 4, Episode 6)
Do.
03.08. · 23:05
  —  Viva Las Vegas  (Staffel 4, Episode 6)
Fr.
04.08. · 17:15
  —  Viva Las Vegas  (Staffel 4, Episode 6)
Sa.
05.08. · 17:15
  —  Viva Las Vegas  (Staffel 4, Episode 6)
Do.
10.08. · 20:15
  —  Bis zum bitteren Ende  (Staffel 4, Episode 7)
Do.
10.08. · 23:05
  —  Bis zum bitteren Ende  (Staffel 4, Episode 7)

Mistresses / Staffel 4

Für die Freundinnen ein Grund mehr, noch einmal richtig Gas zu geben und den Männern reihenweise den Kopf zu verdrehen. Die Zuschauer dürfen sich damit wieder auf skandalöse Geschichten aus dem Liebesleben von den sexy Ladys aus L.A. freuen.

Im tragischen Finale der dritten Staffel blickte Joss (Jess Macallan) in den Lauf einer Waffe und Calista (Jennifer Esposito) saß unschuldig im Gefängnis, wie sich herausstellte. Nicht sie war für den Mord an Luca verantwortlich, sondern Wilson (Jared Joseph), der es nun offensichtlich auf Joss abgesehen hatte. Währenddessen schien Calista festentschlossen, ihrem Leben hinter Gittern ein Ende zu setzen ...

Ein Jahr ist seit den dramatischen Ereignissen der dritten Staffel vergangen, doch bei den Freundinnen kehrt noch lange keine Ruhe ein. Vor allem Joss hat noch mit den schrecklichen Erinnerungen an die Nacht zu kämpfen, in der sie beinahe ihr Leben verlor. Gerade als sie beginnt, das Trauma zu verarbeiten, steht ihr der Prozess bevor, in dem sie gegen Wilson aussagen muss. Aber auch die anderen Frauen haben mit ihren Problemen zu kämpfen: Zwischen April (Rochelle Aytes) und Marc (Rob Mayes) wird es immer ernster, doch wird seine Jobsituation für die beiden noch zu einer echten Belastungsprobe? Gleichzeitig fürchtet April, ihr kleines Mädchen zu verlieren, weil sie so schnell erwachsen wird – zu schnell für Aprils Geschmack. Für Karen (Yunjin Kim) geht der Erziehungsspaß gerade erst los, langsam aber sicher findet sie sich in ihre unverhoffte Mutterrolle ein. Und Joss und Harry wollen eigentlich den nächsten Schritt wagen, doch dunkle Wolken ziehen auf. Emotionaler Höhepunkt dieser Staffel ist schließlich das spannende Finale. So viel sei verraten: Eine der „Mistresses“ wird das Drama nicht überleben…

Fakten und Infos

Schauspielerin Lynn Whitfield, die in Staffel 4 wieder als Aprils Mutter Marjorie zu sehen ist, stand schon einmal mit ihrer Serientochter vor der Kamera: In der Komödie „Das verrückte Familienfest“ – ebenfalls als Mutter-Tochter-Gespann.

Nach einer Staffel verlässt Jennifer Esposito den „Mistresses“-Cast wieder. Sie folgte zu Beginn von Season 3 auf Alyssa Milano, die die Serie auf eigenen Wunsch verließ. Wie die Macher verrieten, war Espositos Rolle von Anfang an auf nur eine Staffel angelegt, auch wenn sich die Fans über eine weitere Staffel mit der Schauspielerin gefreut hätten.

In einer frühen Entwicklungsphase des Projekts wollte eigentlich der Spartensender Lifetime die Serie umsetzen. Teil des Casts sollte damals Holly Marie Combs sein, mit der die spätere Hauptdarstellerin Alyssa Milano acht Jahre lang gemeinsam in „Charmed – Zauberhafte Hexen“ gespielt hatte.

Mistresses / Staffel 4
So empfangen Sie RTL Passion

Top Storys & Highlights

The Collection

So empfangen Sie RTL Passion

Facebook

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Passion