TV Programm
Trailer
Empfang

Verbotene Liebe Classics

Verbotene Liebe Classics
Folge 2911
18.03.2019 |  Mo. 04:15 Uhr
Start: 04:15 Uhr
Ende: 04:45 Uhr
Länge: 30 Minuten
Inhalt:
Folge 2911
Bei ‚OmniMedica' treten plötzlich Probleme auf. Die Lahnsteins müssen nun entscheiden, ob sie die risikoreiche Investition tätigen, um die Erforschung des Antihistamins weiter voranzutreiben oder ‚OmniMedica' besser abstoßen. Da Carla und Ansgar sich nicht einigen können, will sich Johannes selbst um die Sache kümmern. Er sucht den Leiter des Labors auf. Zu Johannes' Überraschung ertappt er diesen bei einer Geldübergabe mit Adrians Assistentin Kitty und deckt damit auf, dass Frankenberg von Adrian gekauft ist, und die Probleme bei 'OmniMedica' nur fingiert waren. Über die ständigen Attacken von Adrian erbost, lässt sich Johannes zu einer Kriegserklärung provozieren.

Paul ist richtig wütend, als Susanne seinen Plan, Anne nach Frankreich zu begleiten, durchkreuzt, indem sie ihre Einwilligung verweigert. Während Susanne hofft, das Richtige zu tun und Paul nicht für immer von sich gestoßen zu haben, bedauert Anne zwar aus tiefsten Herzen, von Paul für eine Weile getrennt zu werden, tröstet sich aber mit dem Gedanken, dass Paul bald volljährig ist und dann nachkommt. Aber Paul ist nicht bereit, auch nur einen Tag ohne die Liebe seines Lebens zu sein und will auf Teufel komm raus Anne sofort begleiten. Als er die dazu benötigten Unterlagen heimlich entwendet, wird er von Susanne dabei ertappt. Wie wird Susanne reagieren?

Nachdem Nicos Bittgesuch für Christian bei Johannes erfolglos war, verkriecht sich Nico deprimiert in ihr Schneckenhaus. Cocos Ressentiments gegen Nico sind ungebrochen und ihr Mitgefühl nicht existent. Erst als Jana Coco vor Augen führt, wie sehr Nico kämpft, um irgendetwas für Christian zu tun und Coco selbst kurz darauf Zeuge von Nicos Verzweiflung wird, fasst sich Coco ein Herz. Sie erfüllt Nicos Bitte und schreibt einen Brief. Christian ahnt nicht, dass es Cocos und nicht Nicos Zeilen sind, die ihn fortan berühren werden.