TV Programm
Trailer
Empfang

Unter uns: Wie alles begann

Unter uns: Wie alles begann
Folge 2
02.04.2024 |  Di. 04:45 Uhr
Start: 04:45 Uhr
Ende: 05:10 Uhr
Länge: 25 Minuten
Inhalt:
Folge 2
Marc kommt wieder zu sich. Olaf ist zum Glück zur Stelle und diagnostiziert eine leichte Gehirnerschütterung. Da hilft nur Ruhe. Olaf schimpft mit Antonia und auch Marc ist nicht gerade gut auf sie zu sprechen. Marcs Mutter Regina Albrecht, eine erfolgreiche Geschäftsfrau, kommt sofort nach Hause, als sie von dem Unfall erfährt. Aber dann zwingt ein wichtiger Termin in der Bank sie, ihren Sohn doch wieder allein zu lassen. Regina fühlt sich hin- und hergerissen zwischen ihren beruflichen Pflichten und ihrer Mutterrolle. Marc verschwindet wenig später, trotz der verordneten Ruhe, heimlich zu einem Treffen. Nur sein Freund Till wird von ihm eingeweiht. Olaf ist froh, als er von seiner Schwester erfährt, dass Margot Weigel die Miete für das freie Appartement im Haus senken will, solange er arbeitslos ist. Er ahnt nicht, dass Wolfgang und Irene Geld aus eigener Tasche beisteuern, um das zu ermöglichen. Margot hat nämlich Vorurteile gegen die "Ostberliner". Corinna und Jennifer mühen sich mit den Umzugskartons, als sie unverhofft Hilfe von Chris, Alexander und Armin bekommen. Letzterer ist ebenfalls auf Wohnungssuche und äußert sich enthusiastisch über das Luxus-Dachgeschoss. Chris zeigt den beiden einen "geheimen" Treffpunkt - das Dach. Die Geschwister Olaf und Irene haben schnell wieder Vertrauen zueinander gefasst. Nur über einen Punkt bleiben sie unterschiedlicher Meinung. Irene findet es nicht in Ordnung, dass Olaf seine Tochter, was ihre Mutter betrifft, all' die Jahre belogen hat. Aber Olaf hat Angst, Antonia die Wahrheit zu sagen.