TV Programm
Trailer
Empfang

Die Camper

Die Camper
Freiheit
15.10.2020 |  Do. 06:25 Uhr
Start: 06:25 Uhr
Ende: 06:50 Uhr
Länge: 25 Minuten
Inhalt:
Freiheit
Pfingsten, und es regnet und ist kalt. Benno hat sich mit dem Bau eines neuen Verschlags die Zeit vertrieben, und Uschi liegt frierend auf dem Campingstuhl. Zur Einweihung des Bauwerks kommt Nachbar Lothar mit einer seltsamen Plan zu Benno: Er will das nass-kalte Pfingstwetter nicht länger ertragen und schnellstmöglich mit seinem Camping-Wagen auf große Fahrt gehen. Benno kann ihn so gerade noch davon abhalten. Doch am nächsten Morgen beginnt Lothar dann doch, sein Vorzelt abzubauen und lässt sich von seinem Plan auch von Benno nicht abbringen. Schlimmer noch: Er bezeichnet Benno sogar als "Laubenpieper", weil er seinen Traum von großer Freiheit nicht teilt. Das zieht natürlich bei Benno. Jetzt will auch er auf Campingtour! Und schon entflammt ein Wettrüsten zwischen den beiden Nachbarn. Als beide bemerken, dass ihre Reifen vom jahrelangen Herumstehen platt sind, beginnt ein Wettrennen zur nächsten Tankstelle, um an einen Kompressor zu kommen. Leider kommt Bennos ruppige Art beim Tankwart nicht wirklich gut an, so dass dieser Stich eindeutig an Lothar geht. Dummerweise ist Lothar allerdings nicht im Besitz einer funktionstüchtigen Kurbel, um die Stützen der Wagen herunter zu fahren, so dass man sich auf einen Deal einlassen muss: Luft gegen Kurbel. Alles scheint für eine baldige Abfahrt der beiden Kontrahenten zu sprechen, da kommt die Überraschung. Der kleine Max hat sich den Magen verdorben und kann unmöglich auf Campingtour gehen. Also bläst Lothar seine Tour notgedrungen ab. Das wiederum bringt Benno in eine missliche Lage: Wie soll er nur seinen Wagen vom Platz kriegen, wenn Lothar nicht auch abfährt. Schließlich ist er von allen Seiten regelrecht eingemauert. Also muss auch Benno seine große Campingtour absagen. Resigniert sitzt er im Wagen und hadert mit seinem Schicksal. Doch wozu hat er eine Frau, wie Uschi? Mit einem Picknick auf freier Wiese bringt sie ihren Benno zu guter Letzt dann doch wieder auf Touren.