TV Programm
Trailer
Empfang

Hinter Gittern - Der Frauenknast

Hinter Gittern - Der Frauenknast
Das Geständnis
13.10.2020 |  Di. 07:15 Uhr
Start: 07:15 Uhr
Ende: 08:05 Uhr
Länge: 50 Minuten
Inhalt:
Das Geständnis
Anna ist wegen des ihr bevorstehenden Mordprozesses mit den Nerven am Ende. Noch hat sie niemandem erzählt, dass sie ihren gewalttätigen Mann erschossen hat. Doch dann findet ihr Sohn Jan Hinweise auf ihre Tat. Nur mit allergrößter Mühe kann Anna sich herausreden, doch nach dem Gespräch mit Jan steht sie kurz vor dem Zusammenbruch. Als Stein sich freundschaftlich nach ihrem Befinden erkundigt, gesteht sie ihm schließlich ihre Tat. Stein rät ihr dazu, auch vor Gericht ehrlich zu sein, doch Anna hat noch zu viel Angst davor, ihre Kinder mit dem Mord zu konfrontieren. Als sie jedoch während der Gerichtsverhandlung im Zeugenstand steht, kann sie die Lüge nicht mehr länger aufrecht erhalten und gesteht, ihren Mann in Notwehr getötet zu haben. Die Aufrichtigkeit hat für Anna grausame Konsequenzen: Niemand glaubt ihren Schilderungen, und sie wird wegen Mordes verurteilt. Ihr Sohn Jan wendet sich daraufhin entsetzt von ihr ab. Unterdessen hat Mona den Frauen gestanden, dass sie Jules Mutter ist. Außerdem bittet Mona Jutta darum, gemeinsam mit Jule in der Schneiderei arbeiten zu dürfen. Jutta willigt nach einigem Zögern ein. Weit heftiger ist Juttas Widerstand gegen die beruflichen Zukunftsvorstellungen von Birgit Schnoor. Doch als Schnoor ernsthaft damit droht, einen besser bezahlten Job in der Justizverwaltung anzunehmen, befördert Jutta sie schließlich zur Stationsleiterin und zur stellvertretenden Direktorin.