TV Programm
Trailer
Empfang

Hinter Gittern - Der Frauenknast

Hinter Gittern - Der Frauenknast
Bittere Enttäuschung
05.07.2020 |  So. 09:50 Uhr
Start: 09:50 Uhr
Ende: 10:40 Uhr
Länge: 50 Minuten
Inhalt:
Bittere Enttäuschung
Evelyn teilt Mutz ihren Prozesstermin mit und ist überrascht, wie gleichgültig diese reagiert. Sie ahnt nicht, dass Mutz für ihre Tochter Gaby die Schuld an der Ermordung von Gabys Ehemann auf sich genommen hat und sich nun mit jedem Urteil abfinden will. Doch Mutz' Gleichgültigkeit wird jäh durchbrochen, als ihr Enkelsohn sich weigert, mit der 'Mörderin seines Vaters' zu sprechen. Mutz regt sich darüber derart auf, dass sie zusammenbricht. Beck stellt eine Herzrhythmusstörung fest und rät dringend, jede weitere Aufregung zu vermeiden. Die Situation spitzt sich allerdings noch weiter zu, als Gaby Mutz eröffnet, dass sie einen neuen Mann kennen gelernt hat, mit dem sie ins Ausland gehen will. Die Kinder will Gaby in ein Internat geben. Für Mutz, die sich geopfert hatte, damit ihre Tochter bei ihren Kindern bleiben kann, erscheint nun plötzlich alles sinnlos. Maßlos enttäuscht und zornig erleidet sie einen schweren Herzinfarkt. Beck kann ihr Leben in letzter Sekunde retten und erfährt zu seinem großen Erstaunen von seiner im Dämmerzustand befindlichen Patientin, dass gar nicht sie ihren Schwiegersohn Dieter getötet hat, sondern Gaby die Mörderin ist. Beck konfrontiert Gaby mit seinem Wissen, doch diese leugnet alles und erklärt ihre Mutter für verwirrt. Als Mutz wieder bei klarem Bewusstsein ist, macht Gaby ihr heftige Vorwürfe wegen des 'Verrats' und erklärt schließlich, dass sie Mutz nie weder besuchen wird. Mutz ist am Boden zerstört und verweigert jede Nahrungsaufnahme. Als ihr gesundheitlicher Zustand lebensbedrohliche Formen annimmt, will Mutz ihr Testament machen. Ilse, die sich intensiv um Mutz bemüht, unternimmt einen letzten Versuch, Gaby zum Einlenken zu bewegen...