TV Programm
Trailer
Empfang
Outlander
Mi.
26.09. · 16:20
  —  Die geliehene Zeit  (Staffel 2, Episode 13)
Mi.
26.09. · 17:45
  —  Nach der Schlacht  (Staffel 3, Episode 1)
Di.
02.10. · 20:15
  —  Sechs Jahre  (Staffel 3, Episode 2)
Di.
02.10. · 21:10
  —  Ehrenschuld  (Staffel 3, Episode 3)
Di.
02.10. · 23:25
  —  Sechs Jahre  (Staffel 3, Episode 2)
Mi.
03.10. · 00:20
  —  Ehrenschuld  (Staffel 3, Episode 3)
Mi.
03.10. · 16:50
  —  Sechs Jahre  (Staffel 3, Episode 2)
Mi.
03.10. · 17:45
  —  Ehrenschuld  (Staffel 3, Episode 3)
Di.
09.10. · 20:15
  —  Verlust  (Staffel 3, Episode 4)
Di.
09.10. · 21:15
  —  Der Entschluss  (Staffel 3, Episode 5)

Outlander / Staffel 1

Die Serie basiert auf der Buchreihe, die in Deutschland als „Highland-Saga“ veröffentlicht wurde. Es wird die dramatische Geschichte der Krankenschwester Claire (Caitriona Balfe; „Super 8“, „Die Unfassbaren“) erzählt, die im Zweiten Weltkrieg verletzte Soldaten versorgt. Nach dem Ende des Krieges gerät sie durch die magischen Kräfte eines Steinkreises in das Jahr 1743. Hier trifft sie auf den schottischen Kämpfer Jamie, mit dem sie ein leidenschaftliches Verhältnis beginnt. Fortan ist sie zwischen zwei Welten hin- und hergerissen. In jeder Welt wartet ein Mann auf sie, den sie liebt…

Die Krankenschwester Claire findet sich plötzlich im Jahre 1743 wieder – sie hat eine Zeitreise aus der Mitte des 20. Jahrhunderts in die Vergangenheit gemacht. Hier wird sie von Highlandern entführt…

Im Zweiten Weltkrieg betätigt sich die junge Claire Randall als Krankenschwester. Nach fünf Kriegsjahren lebt sie wieder mit ihren Ehemann, Frank, in Schottland. Zu Kriegszeiten waren die beiden fünf Jahre lang getrennt, nun müssen sie wieder zueinander finden.

Frank beschäftigt sich mit seiner Familiengeschichte, so auch mit seinem Vorfahr Jonathan „Black Jack“ Randall. Als Claire in einem Steinkreis, der für magische Druidenrituale vorgesehen war, einen der Steine berührt, wacht sie plötzlich auf dem Boden liegend auf. Um sie herum kämpfen schottische Rebellen gegen britische Krieger. Einer der Engländer – der Vorfahr von Frank – greift sie an. Sie wird von schottischen Rebellen gerettet und trifft auf Jamie Fraser, dessen ausgerenkten Arm sie wieder richtet und entfernt ihm außerdem eine Gewehrkugel. Die englischen Krieger werden in die Flucht geschlagen und Claire wird auf die Burg Leoch gebracht. Sie ist 200 Jahre in die Vergangenheit gereist…

Fakten und Infos

Die Buchreihe wurde allein in Deutschland 8 Millionen Mal verkauft.

Regie bei den ersten beiden Episoden führte der mehrfach preisgekrönte Regisseur John Dahl, der erfolgreiche Kinofilme wie „Rounders“ mit Matt Damon, „Red Rock West“, mit Dennis Hopper und Nicolas Cage und „Die letzte Verführung“ mit Linda Fiorentino inszenierte. Er hat sich in den letzten Jahren als TV-Regisseur bei Serien wie „Homeland“, „Dexter“, „Ray Donovan“ und „Shameless“ profiliert.

Ronald D. Moore wurde zu einer der gefragtesten TV-Produzenten, nachdem er das Reboot von „Battlestar Galactica“ entwickelt und als Showrunner betreut hat. Die Serie ist die mit den meisten Preisen ausgezeichnete Scifi-Serie aller Zeiten.

Die Musik wurde von Emmy-Gewinner Bear McCreary komponiert, der zu den erfolgreichsten Komponisten im Fernsehbereich zählt. Serien wie „Battlestar Galactica“, „Agents of S.H.I.E.L.D.“ (RTL Crime), „ Da Vinci's Demons” und “The Walking Dead” wurden von ihm vertont.

So empfangen Sie RTL Passion

Top Storys & Highlights

The Collection

So empfangen Sie RTL Passion

Facebook

Was läuft gerade

Mehr aus dem Web

So empfangen Sie RTL Passion